31. August 2020
Der Spätsommer ist da. In der chinesischen Medizin ist der Spätsommer eine eigene Jahreszeit. Eine Zeit um wieder in die eigene Mitte zu finden, den feurigen Sommer zu verarbeiten und die Klarheit des Herbstes zu empfangen. Diese Zeit ist ein "Dazwischen", sozusagen ein Übergang zwischen dem einen und dem anderen. Es ist eine beruhigende und verarbeitende Zeit, eine Zeit der Milde, der Annahme, der Dankbarkeit und der Vergebung, eine Zeit wie das goldene Licht, das uns in dieser Zeit...

08. August 2020
Jeder einzelne Punkt der Akupressur trägt ein Geheimnis in sich. Einen Zauber, den man fühlen und spüren kann, wenn man lernt, mit ihm in den Kontakt zu gehen. Man schließt sozusagen Freundschaft mit den Punkten und bittet sie, mit einem zusammen zu arbeiten und ihren Zauber in Bewegung zu bringen. Die Bewegung, die durch das Aktivieren der Punkte in Gang gebracht wird, fängt an mit unseren Blockaden zu arbeiten. Die sich auf körperlicher, seelischer oder geistiger Ebene durch unsere...

08. Juli 2020
Der Sand ist hell und warm. Mein Blick zieht über das blaue Meer. Die Wellen kommen und gehen. Alles ist zufrieden in mir. Es ist gut. Alles entspannt. Mein Geist ist frei. Alles, was im Leben den Geist so unruhig werden lässt, die ganze Hektik, der Druck, die Erwartungen ist verschwunden. Eingetaucht in den Frieden an diesem Ort. Ich bin an diesen Ort gereist. Habe ein Zimmer an diesem Strand, wo ich mein Koffer ausgepackt habe. Es kommen immer mehr Menschen mit ihrem Gepäck an diesen...

26. Juni 2020
...and the livin´ is easy :) Spürst du es, diese Leichtigkeit des Sommers? Dieses Gefühl, dass alles möglich ist. Diese unbändige innere Kraft und Freiheit, die sich entfalten will und wie ein Schmetterling von einem Ort zum anderen fliegen möchte. Ich liebe es! Da ist sie die Sommerqualität. Eine Zeit von Genuss und Lebensfreude pur. Eine Zeit, in der wir im Saft stehen :) Machen wir was draus und schöpfen wir aus diesem inneren Fass voll von süßem Nektar, das uns nun bereit steht...

02. Mai 2020
Dieses wird ein sehr persönlicher Blog und dann auch wieder nicht, da ich denke, dass viele sich mit dem verbunden fühlen, über das ich gleich schreiben werde. Ein Thema, was mich schon mein ganzes Leben hindurch begleitet. Ein treuer Gefährte also - nie weit weg und immer im Hintergrund, um hervorzukommen und sich anzuschleichen. Mein Schatten und Zwilling zugleich. Meine zweite Seele. Da ist der eine Teil von mir, das bin ich ,Mascha, und dann ist da noch ein zweiter Teil, den ich mehr...

01. Mai 2020
Was für eine Zeit! Wie geht es dir? Ich muss gerade oft nachdenken, welchen Tag wir haben oder welche Uhrzeit gerade ist - geht es dir auch so? Ist es gerade Zeit etwas zu essen? Oder die Wohnung zu saugen? Oder zu duschen? Oder, oder, oder? Der Plan ist weg und die Ordnung irgendwie auch. Was machst du mit dieser neuen Situation? Kannst du die Kontrolle abgeben? Kannst du dich auf diesen "ich weiß gar nicht mehr was passiert" Zustand einlassen? Bei mir fing es mit einer leichten Schockstarre...

20. Februar 2020
Was würde mit unserer Welt geschehen, wenn wir uns wieder vertrauen würden? Wenn wir uns unsere Ängste, unsere Vorlieben, unsere dunklen Ecken, unsere Geheimnisse, unseren Schmerz, unsere Unsicherheit und unsere tiefsten Wünsche anvertrauen könnten? Brauchen wir Worte, brauchen wir Informationen um zu vertrauen? Wo fängt Vertrauen an? Machen wir ein Fenster auf. Zwei Frauen mit runden Bäuchen spazieren am Wasser entlang. Sie lachen, sie scherzen, sie necken sich. Sie gehen stolz mit...

25. Januar 2020
Wie fange ich an. Das Thema, über das ich heute schreibe, ist für mich ein unendlich wichtiges Thema, was fast jeden von uns in der einen oder anderen Situation berührt. Lots of Love. Liebe geben, Energie geben, Kraft geben. Dieses tun wir gerne bei Menschen, die uns am Herzen liegen. Wir geben Liebe. Das ist an sich etwas sehr Schönes. Liebe geben und Liebe teilen. Es ist unendlich nährend für beide Seiten und es kann so wunderschönes daraus entstehen. Aber was geschieht, wenn dieses...

05. Januar 2020
Mmmm, ja! :) Das Thema passt gut für den Start in das neue Jahr! Hast du schon mal gefühlt was Fülle für dich in deinem Leben bedeutet? Was erfüllt dich? Gibst du dir ausreichend das was dich erfüllt? Lebst du es? Und jetzt komm nicht mit ich hab nicht genug Geld oder Zeit - das ist eine Ausrede um weiter im altgewohnten Mangel zu bleiben. Jeder Mensch hat Möglichkeiten sich mit der Fülle im Leben zu verbinden, mag es auch noch so klein sein. Die Größe oder Menge spielt hierbei keine...

22. Dezember 2019
Eine besondere Zeit. Wintersonnenwende. Weihnachten steht vor der Tür. Die Rauhnächte liegen vor uns. Magisch, öffnend, verführend und erkennend. Ein Kreis schließt sich und ein Kreis öffnet sich. Jedes Jahr aufs Neue. Ein Übergang in eine neue Zeit. Diese Zeit eignet sich so gut um zu erkennen, wenn wir uns die Zeit nehmen. Zeit für uns selbst, die Stille und die Informationen. Die Zeit der Rauhnächte öffnen ein Fenster zwischen uns, unserer Vergangenheit und unseren Ahnen. Es geht...

Mehr anzeigen